NIMA-015 Die pflichtbewusste Schwiegertochter kümmert sich um ihren Schwiegervater

  •  1
  •  2
Kommentar  Laden 


Kimijima Mio lebt glücklich mit ihrem Mann und Schwiegervater zusammen. Ihr Schwiegervater ist 80 Jahre alt, daher ist sein Gesundheitszustand nicht gut, deshalb ist sie immer für ihn da. Ihr Schwiegervater ist ein sehr guter Mensch, daher ist es auch Mios Glück, sich um ihn zu kümmern. Darüber hinaus gibt es zwischen den beiden ein Geheimnis, das ihrem Mann nicht verraten werden darf. Mio kümmert sich von A bis Z um ihn und kümmert sich sogar um seine „Bedürfnisse“. Aber sie hat nie die Grenze überschritten, sie hat ihm nur mit ihren Händen und ihrem Mund und während einer Reise geholfen Der Markt, ihr Vater Weil ihr Mann auf die Toilette gehen wollte, stürzte er. Ihr Mann sah das und wollte ihn sofort in ein Pflegeheim bringen, um ihn sicherer zu machen. Er buchte auch schnell einen Platz für ihn, ohne vorher Mio und seinen Vater zu fragen. Der Aufenthalt meines Schwiegervaters hier dauert nur noch vier Tage. Mio erkannte, dass sie mehr denn je mit ihrem Schwiegervater zusammen sein wollte, dass sie mehr Erinnerungen mit ihm haben wollte, und dann überschritten die beiden die letzte Grenze. Die beiden wurden verrückt, als sie sich verliebten Immer wieder miteinander in Kontakt zu kommen und in der wenigen Zeit, die noch übrig ist, gemeinsam viele schöne Erinnerungen zu schaffen ...